www.uwg-schmallenberg.de - Informationen aus dem Internet


29. März 2018


Ruhewald für Schmallenberg - alle Artikel


16. Juli 2017
Ruhewald auch in Bödefeld gewünscht
So sieht es im Ruhewald Hallenberg ausSchon im Jahre 2014 hat die UWG einen Ruhewald für das Stadtgebiet Schmallenberg gefordert und diesen Antrag dann im Jahre 2016 in den Haushaltsplanberatungen erneuert. Nun möchte der Bezirksausschuss Bödefeld, dass die Verwaltung Möglichkeiten für eine Waldfläche im Bödefelder Stadtforst unterhalb des Nonneberges prüft. Die UWG unterstützt diese Initiative und wünscht, dass auch die CDU-Ratsmitglieder sich dafür entscheiden. Mehr dazu... 


23. Nov. 2016
Haushaltsvorschläge für 2017
Die UWG-Fraktion schägt vor, die doppelt vorkommenden Straßennamen im Stadtgebiet bis Ende 2017 zu bereinigen, den Radweg zwischen Lenne und Fleckenberg benutzungsfähig zu machen, die Straßenbaumittel zu erhöhen und ein Straßenkataster anzulegen. In das Investitions-programm 2018 soll der Radweg zwischen Bad Fredeburg und Huxel aufgenommen werden. Weiterhin werden wir an der Einrichtung eines Ruhewaldes festhalten wollen (Antrag aus 2014). 
Mehr dazu...
Ergebnisse Rat am 24.11.16...


29. Nov. 2013
Ruhewald Schmallenberg in Haushaltsvorschlägen der UWG für 2014
Der Wunsch zu veränderten Bestattungsformen und ein Umdenken in der Grabpflege hat enorm zugenommen. Der Ruhewald bietet allen Menschen, die das Bedürfnis dazu haben eine Alternative. Die Asche wird in einer Urne am Fuß eines Baumes beigesetzt. 
Mehr dazu... 

Haushaltsvorschläge als pdf-Datei... 

 

Angaben ohne Gewähr, UWG Schmallenberg, 29.03.2018